Die Rosenheim Cops – der große Unbekannte

Die Rosenheim CopsDeutsche Erstausstrahlung: Di 15.09.2015 ZDF

Schock im Theater: Bei der Generalprobe eines Bauerntheaters im Gasthof Krillmeyer wird der Wirt des Gasthauses und einer der Hauptdarsteller, Sebastian Krillmeyer, erstochen aufgefunden. Noch am Tatort finden die Cops heraus, dass der Tote mit einem Requisitenmesser ermordet wurde. Hansen und Stadler recherchieren im unmittelbaren Umfeld des Toten und verdächtigen zunächst die Cousine des Opfers, Sandra Krillmeyer, die ein starkes Motiv hat. Hat sie ihren Cousin erstochen, weil hauptsächlich dieser vom Erbe des kürzlich verstorbenen Onkels profitiert hat? Doch Frau Krillmeyer hat nachweislich ein Alibi. Gleichzeitig gerät Georg Lentz, der Regisseur des Stücks, in den Fokus der Ermittlungen. Die Rosenheimer Kommissare glauben, dass er Krillmeyer erstochen hat, nachdem er erfuhr, dass der Tote ein Verhältnis mit seiner Frau hat. Oder hat Rosalie Nützl, die Freundin des Toten, aus Eifersucht zugestochen? Auch die Tatsache, dass Controller Felix Seitz sich als Date einer Verdächtigen entpuppt, sorgt im Kommissariat für Verwirrung. (Text: ZDF)
Deutsche Erstausstrahlung: Di 15.09.2015 ZDF
 

Weitere Informationen

Regie: Werner Siebert
Buch: Claudia Leins
Kamera: Sabine Berchter
Musik: Michael Hofmann de Boer
Darsteller 
Sven Hansen – Igor Jeftic
Anton Stadler – Dieter Fischer
Michael Mohr – Max Müller
Miriam Stockl – Marisa Burger
Marie Hofer – Karin Thaler
Patrizia Ortmann – Diana Staehly
Polizeidirektor Gert Achtziger – Alexander Duda
Jo Caspar – Christian K. Schaeffer
Dr. Sabine Eckstein – Petra Einhoff
Felix Seitz – Gábor Biedermann
Marianne Grasegger – Ursula Maria Burkhart
Rosalie Nützl – Franziska Janetzko
Christian Böhmler – Florian Kiml
Sandra Krillmeyer – Judith Richter
Christin Lange – Sarah Thonig
Georg „Schorsch“ Lentz – Roland von Kummant
und andere…

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.